Peter Diefenbach: Rezepte


Käsesuppe

Eine typische Partysuppe: nahrhaft, einfach in der Zubereitung und gut am Tag vor der Feier vorzubereiten. Reicht für etwa 10 Personen.

1
Porree
waschen, in Ringe schneiden und beiseite stellen.
1
Zwiebel
in Würfel schneiden,
1
Knoblauchzehe
in sehr kleine Würfel schneiden oder auspressen.
2 EL
Bratöl
in einem großen Topf erhitzen, die Zwiebeln und den Knoblauch sowie
500 g
Hackfleisch
darin anbraten, bis die Zwiebeln glasig sind.
1 L
klare Brühe
angießen und aufkochen. Nun den Porree dazugeben und auf kleiner Flamme weiter köcheln, bis der Porree ganz weich ist.
Zum Schluss
4 Packungen
Schmelzkäse (z.B. 2xKräuter, 1xSahne, 1xSalami)
in die heiße Suppe geben und ohne Umrühren langsam zergehen lassen.
Erst vor dem Servieren umrühren.

Man kann die Suppe auch am Tag vorher zubereiten. Zur Feier gibt man nur noch den Käse hinzu und lässt ihn wie oben angegeben schmelzen.
Dazu passt: Baguette oder Brötchen oder Brot.
Zubereitung: 45 min
Schwierigkeitsgrad: einfach

[Übersicht] [Alle]