Peter Diefenbach: Rezepte


Festlicher Geflügelsalat

Für 4 Personen.

2
Hähnchenbrüste (etwa 900g)
kalt abspülen und trockentupfen. Salzen und pfeffern, in Alufolie packen. Im vorgeheizten Backofen bei 200° (Gasherd: Stufe 3; Umluft: 180°) 15 min garen. In der Folie auskühlen lassen. Fleisch von den Knochen lösen und in Scheiben schneiden.
200 g
Zuckerschoten
putzen und in kochendem Wasser 1 Minute blanchieren.
100 g
Radiccio
putzen, kalt abbrausen, trockenschleudern und in mundgerechte Stücke zupfen.
1
Orange
schälen. Filets aus den Trennhäuten lösen.
1 Bund
Frühlingszwiebeln
putzen. Knollen vierteln und reichlich Grün dranlassen.
150 g
Chicoree
halbieren, festen Kern herausschneiden, abspülen, abtrocknen und in grobe Stücke schneiden.
Alle bisher vorbereiteten Zutaten auf vier Teller verteilen.
Für die Marinade
1
Orange
auspressen,
1
Knoblauchzehe
dazu auspressen zusammen mit
1 EL
Honig
2 EL
Sojasoße
3 EL
Maiskeimöl
2 EL
Walnussöl
verrühren. Wenn nötig, mit
 
Salz
 
weißer Pfeffer
nachwürzen. Die Marinade und
50 g
gehackte Walnusskernhälften
auf den Salattellern verteilen.

Dazu passt: kleine Zwiebelbrötchen.
Zubereitung: 30 min

[Übersicht] [Alle]