Peter Diefenbach: Rezepte


Chalvas auf Bauernart

Ein griechisches Dessert von Marzipan-ähnlicher Konsistenz, reicht für 8 Leute.

2 Tassen
Butter oder Margarine
in einer Kasserolle erhitzen.
250 g
grober Grieß
dazugeben und unter ständigem Rühren darin rösten, bis er eine goldbraune Farbe bekommt.
2 Tassen
Zucker
2,5 Tassen
Wasser
0,5 Tassen
grob gehackte Mandeln
zügig dazugeben, weiterrühren und kochen, bis die Masse fest wird. (Zum Schluss daher vom Rührbesen auf einen Kochlöffel umsteigen.) Die Kasserolle von der Herdplatte nehmen, die Grießmasse in eine mit kaltem Wasser ausgespülte Kuchenform (oder Schüssel) füllen, mit einem Tuch bedecken und erkalten lassen. Nach dem Erkalten stürzen, mit
1 EL
Zimt
bestreuen, nach Belieben mit
24
geschälte ganze Mandeln
verzieren und servieren.

Zubereitung: 30 min, etwa 60 min Abkühlzeit
Schwierigkeitsgrad: mittel

[Übersicht] [Alle]